Geschäft mit der Zukunftsangst

Die Angstbewirtschaftung sei eine Industrie und eine Wachstumsbranche. Wir täten jedoch besser daran, das Vertrauen in die kritische Vernunft zu stärken - meint Roman Bucheli mit einem brillanten Artikel in der NZZ über die Verfasstheit in Politik und in den Medien. https://www.nzz.ch/meinung/kulturpessimismus-der-untergang-als-geschaeftsmodell-ld.88033#kommentare " Der Kulturpessimismus hat in ungewissen Zeiten grossen Zulauf. Doch wahre Lebenskunst hiesse, die Offenheit der Zukunft nicht als Zumutung, aber als Gestaltungsraum zu erkennen."

© 2018   sc schmidt consulting

Impressum Disclaimer